Nach dem Buch von Nadja Sahlenbeck
Regie und Musik von Karl-Heinz Stegmann
Betritt eine Welt, in der nichts ist, wie es scheint. Schärfe die Sinne und hör auf Dein Herz. Der Wolf wittert die Gefahr….Ihm dürstet nach Blut und nach Rache.
Als kleines Kind, nach dem Tod der Eltern, ohne jegliche Erinnerung an ihre Vergangenheit, von Zigeunern großgezogen, erfährt Shadow, dass sie ein dunkles  Geheimnis hat. Sie hat die Fähigkeit, sich in eine Bestie zu verwandeln. Doch gerade dadurch soll sie die Erde und die Menschheit, von dem Bösen befreien. Zusammen mit ihrem Meister der Magie reist sie durch die Welt, der guten Magie .Sie versucht ihre Vergangenheit und ihre Wurzeln zu finden und das Böse zu vernichten. Doch die Reise verläuft nicht nach Plan. Verrat, Täuschungen, Tod und eine Wahrheit trüben ihre Reise. Aber nach all der Trauer und Verluste trifft sie auf eine verwandte Seele, die ihr hilft. Doch die Entscheidung wird fallen. Shadow und ihr Gefährte werden von der Armee des Bösen gefangen genommen. Der Kampf beginnt. Wird Shadow es schaffen, die Welt zu retten, oder wird das Böse ein für alle Mal siegen?